Ausbildung

Beginn der Ausbildung

Jährlich bieten wir interessierten Jungen und Mädchen das Erlernen eines Instruments an. Beginn ist immer im Herbst. Schulbeginn

Was kann erlernt werden?

Angeboten werden sämtliche Blas- und Schlaginstrumente aus dem Bereich eines modernen Blasorchesters. Dies sind im Einzelnen: Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxofon, Trompete, Flügelhorn, Posaune, Horn, Euphonium, Bariton, Tenorhorn, Tuba, Schlagzeug und Percussion.

Wie läuft die Ausbildung ab?

Der Unterricht umfasst neben der Praxisausbildung am Instrument auch Musiktheorie und Gehörbildung im Einzel- und Gruppenunterricht. Der Unterricht wird von professionellen Lehrkräften durchgeführt und soll mit Spaß am Lernen und Musizieren zum Erfolg führen. 

Das Gelernte wird im Musizieren in Instrumentengruppen und der Jugendkapelle mit anderen Instrumenten zusammen spielerisch angewandt.

Erstes Ziel ist das Bestehen der D1-Prüfung, die von den Bezirken des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes (ASM) abgenommen wird. Später wird auf die D2-Prüfung hingearbeitet, mit deren Bestehen dann in das aktive Orchester der Musikgesellschaft Illereichen - Altenstadt eingetreten werden kann.

Neben der Ausbildung am Instrument wird auf die Integration in das Vereinsleben großen Wert gelegt, was durch verschiedene Ausflüge oder vereinsinterne Veranstaltungen erreicht wird.

 

Bei Interesse melden Sie sich gerne unter infokI7DxV2YxZgHkLbY3rSgTcWsYx4Rmg-altenstadt.de oder direkt bei unserer Jugendleitung jugendkI7DxV2YxZgHkLbY3rSgTcWsYx4Rmg-altenstadt.de

nach oben